Comazo Global: Mobile

Ihr Warenkorb ist leer.

Hotline

+49 74 32 70 19 -169

Blog-Regeln

Blog-Regeln

Liebe Comazo Wäscheblog-Nutzer,

der Comazo Wäscheblog ist eine Initiative der Comazo Mitarbeiter/innen. Wir leben tagtäglich unsere Lieblingswäsche – im Gespräch mit unserer Familie, Freunden, Bekannten oder Kollegen. Wir möchten daher die Comazo Fenster öffnen und Sie herein schauen lassen. Wir möchten mit Ihnen gemeinsam unsere Lieblingswäsche leben. Wir werden rund ums Thema Unterwäsche berichten und freuen uns auf inspirierende Dialoge sowie konstruktives Feedback Ihrerseits, welches wir bei Design und in unserer Produktion miteinfliessen lassen können um unsere Produkte noch besser für Sie zu machen.

Wir freuen uns über Ihre Meinungen, Kommentare und Geschichten zu Ihren Lieblingsprodukten. Um sachliche und offene Diskussionen führen zu können, bitten wir Sie die nachfolgenden Regeln einzuhalten.

Netiquette/Umgangston

Akzeptanz von Beiträgen

Schützen Sie die Privatsphäre und Persönlichkeitsrechte von sich und anderen indem Sie keine vertraulichen Informationen in Ihren Beiträgen veröffentlichen (Adresse, Telefonnummer).

Bitte argumentieren Sie freundlich und sachlich. Für einen respektvollen Umgang behandeln Sie bitte andere Nutzer, wie Sie gerne selbst behandelt werden möchten. Man ist nicht immer gleicher Meinung, aber im Sinne eines fairen Miteinanders gehört es dazu andere Auffassungen tolerieren zu können.

Bedenken Sie, dass im Schriftverkehr durch die fehlende Mimik und Gestik schnell etwas falsch interpretiert werden kann. Gehen Sie daher sensibel mit eigenen ironisch gemeinten Kommentaren um.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht. Zitate müssen gekennzeichnet und der Urheber genannt werden. Fotos dürfen nur veröffentlicht werden, wenn Sie der Urheber dieser sind oder die Erlaubnis zur Veröffentlichung eingeholt haben.

Wer im Comazo Wäscheblog schreibt, äußert seine persönliche Meinung in seinem eigenen Namen. Für Ihre Inhalte sind Sie selbst verantwortlich. 

Löschung von Beiträgen

Folgende Verstöße führen zur Löschung eines Kommentars:

  • Diskriminierungen jeglicher Art (Alter, Religion, Geschlecht, Abstammung)
  • Beleidigungen und Entwürdigungen
  • Sexuelle Äußerungen und Pornografie
  • Verletzungen von Rechten Dritter, einschließlich Urheberrechten
  • Nutzung als Werbefläche für andere Webseiten oder Dienste
  • Angebote von Waren oder Dienstleistungen
  • Maschinelles Hinterlassen von Kommentaren
  • Politische und Religiöse Äußerungen
  • Aufruf zu Demonstrationen und Kundgebungen jeglicher Art
  • Beiträge, die sich nicht auf das Thema beziehen, sondern der Störung dienen
  • Beiträge, die in irgendeiner anderen Form gegen die Comazo Netiquette verstoßen

In obigen Fällen werden Kommentare ohne Ankündigung ganz oder teilweise gelöscht. Je nach Schwere des Verstoßes behalten wir uns vor die Funktion zum Kommentieren ganz abzuschalten. Grundsätzlich besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung.

Haftungsausschluss

Die Kommentare der Nutzer zu unseren Beiträgen spiegeln allein die Meinung einzelner Schreiber wider. Die Comazo GmbH Co. KG übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte, Links, (Bild-) Dateien und allenfalls gegebenen Ratschläge. Haftungsansprüche werden grundsätzlich ausgeschlossen.

Nutzer haben beim Kommentieren die Möglichkeit eine private Webseite anzugeben. Es wird ein Link hinter den Namens des Nutzers auf seine/ihre Webseite gelegt. Die Comazo GmbH Co. KG übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der darin vorkommenden Themen und Inhalte. Eine kontinuierliche Überprüfung ist aufgrund des hohen administrativen Aufwandes nicht möglich. Werden von uns straf- oder haftungsrechtlich relevante Inhalte entdeckt oder gemeldet, werden die entsprechenden Links entfernt.

Sollten wir hinsichtlich unserer Netiquette etwas übersehen haben, dürfen Sie uns gerne eine E-Mail an ecomazo(at)comazo.de schreiben.