Comazo Global: Mobile

Ihr Warenkorb ist leer.

Hotline

+49 74 32 70 19 -169

Wo stehen wir und wohin soll es gehen?

Wo stehen wir und wohin soll es gehen?

Wo stehen wir und wohin soll es gehen?

Anfang Januar traf sich die Comazo Geschäftsleitung mit allen Abteilungsleitern, um sich beim Neujahresempfang im großen Showroom auszutauschen und  vorauszuschauen, Innovationen zu präsentieren und Denkanstöße zu geben.

Wir machen, tragen und wir lieben unsere Lieblingswäsche! Und das in allen Bereichen und Abteilungen. Neue Richtungen werden eingeschlagen, alte gefestigt.

In unserer kleinen Wäschefabrik wird tagtäglich getüftelt  und vermessen, Farben gemischt, Weichmacher erprobt, Trageproben ausgewertet oder Meetings  einberufen um das perfekte Wäscheteil zu beschließen.  Mit ganz viel Herzblut Designs ausgewählt und Zuschnitte gemacht - all dies möchten wir noch transparenter machen, mehr darüber berichten und beispielsweise auch mit dem Blick durch eine Livecam die Fenster zu uns öffnen.

Wir sind stolz auf unsere soziale und ökologische Ausrichtung und werden weiter daran arbeiten.
Alle Mitarbeiter wurden dazu aufgerufen auch weitere innovative oder nachhaltige Ideen zu sammeln und mitzuteilen.

Unsere CAD Abteilung (computer-aided design), die Schnittstelle zwischen unserem Design, der Produktion und dem Zuschnitt, berichtete über das neue CAD Programm wodurch viel effizienter gearbeitet werden kann. Zeiteinsparung, weniger Stoffabfall, Einsparungen bis zu 7%. So dass für weiteres Tüfteln am Produkt mehr Zeit bleibt.

Die Vertriebsziele wurden nach oben geschraubt und vor allem die Brands comazo|earth und comazo|protect  stehen 2015 im Mittelpunkt. 

Der Onlineshop von comazo|protect steht in den Startlöchern. Ein topaktueller, cooler Shop erwartet die User! Über Behörden, Feuerwehrmänner, Militär, Katastrophenschutz oder Polizei bis zum Privatmann/-frau mit Eigenbedarf- hier kann sich jeder informieren, stöbern, Erfahrungsberichte lesen oder aber auch die Spezialwäsche direkt kaufen.

Comazo wird in diesem Jahr wieder auf einigen Messen präsent sein. Die Größten sind die InNaTex im Januar und August, sowie im Oktober die internationale Fachmesse für Arbeitsschutz "A+A" in Düsseldorf.

Es verspricht ein spannendes Jahr zu werden! Wir halten Sie hier in den Wäschenews, im Blog, auf den sozialen Medien wie Facebook, Twitter & Co. immer auf dem Laufenden und freuen uns jederzeit über Feedback. :-)

 

Themen - protect 

Kommentar hinzufügen

Bitte beherzigen Sie beim Schreiben der Kommentare unsere Blog-Regeln und füllen die mit * markierten Felder aus.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt.