Comazo Global: Mobile

Ihr Warenkorb ist leer.

Hotline

+49 74 32 70 19 -169

Damen Homewear

Damen Homewear

Microsite

  • Ziele und der aktuelle Status Quo.

    Unser Unternehmen benötigt für den Produktionsprozess und in der Verwaltung Energie bzw. Strom und Wärme. In unserem Energiemanagement geht es darum:

    • Transparenz über die Energieverbräuche zu gewinnen.
    • Energiekosten ursachegerecht zuzuordnen.
    • die Energieversorgung bedarfsgerecht sicherzustellen.
    • Energie möglichst nachhaltig zu nutzen und zu sparen.
    • Emissionen (v.a. CO2) zu ermitteln, möglichst gering zu halten und so die Umwelt zu schützen.

    Es geht für Comazo neben einem möglichst hohen Effizienzgrad und sparsamem Verbrauch deshalb auch darum, möglichst auf Energieträger umzustellen, die geringere Emissionen verursachen. In Bezug auf den Bereich Energie in Produktion und Verwaltung folgt Comazo folgenden Richtlinien:

    • Etablierung eines Energiemanagementsystems mit guter Transparenz über Energieverbrauch, Leistungs- und Beanspruchungszeiträume und Energiekosten.
    • Identifizierung der Haupt-Energieverbraucher im Maschinenpark und Priorisierung derselben.
    • Entwicklung und Implementierung eines Systems zur Ermittlung von Emissionen und dessen Monitoring.
    • Kostenbewusster und umweltbewusster Energieeinkauf.
    • Energetische Betrachtung und bewusste Entscheidungsfindung bei allen relevanten Neuinvestitionen hinsichtlich Energieverbrauch und Emissionsbeitrag.
    • Einhaltung der Faustregel: „Erneuerbare Energie vor Gas vor Öl vor Kohle vor Holz“, wenn die Mehrkosten es zulassen. PLUS: Ein klares Bekenntnis zu fortschrittlichen Energie-Sparkonzepten wie Wärmetauscher, Blockheizkraftwerke und Ähnlichem.
    • Schulung unserer Mitarbeitenden hinsichtlich Energiesparmaßnahmen und Umweltschutz in regelmäßigen Abständen unter Einbezug neuer Erkenntnisse.

Seiten

Microsite

  • umwelt energie hahn rot zufuhr  maschinenpark energie   Nachhaltiges Produzieren Unterwäsche textil