Comazo Global: Mobile

Ihr Warenkorb ist leer.

Hotline

+49 74 32 70 19 -169

Neue Cutter-Anlage für den Zuschnitt

Neue Cutter-Anlage für den Zuschnitt

Comazo - neue Cutteranlage

Ein schöner sonniger Morgen am 14.08.2017. Schon sehr früh rollen ein großer LKW und ein hoher Kran durch das noch schlafende Tailfingen. Wo es hingeht? Zu Comazo. Warum? Um eure Lieblingswäsche mit noch neueren Technologien und modernster Steuerungstechnik zuzuschneiden und zu verarbeiten – made in Germany – made im Schwabenland.

Comazo - Der Kran steht schon

Schwere Anlagen und Maschinen werden mit dem großen Kran, der weit über das Comazo Gebäude hinausragt, mit größter Vorsicht vom LKW abgeladen. Anschließend hebt er sie vorsichtig und ganz langsam nach oben in den dritten Stock des Comazo Gebäudes.

Comazo - Schwer beladen mit der neuen Maschine

Immer wieder schauen Mitarbeiter gespannt aus dem Fenster. Viel Planung und harte Arbeit für unsere toughen Kollegen ist angesagt. So wird den ganzen Tag in waghalsiger Höhe ein großes Teil nach dem anderen mit dem Kran abgeladen und nach oben in unsere Zuschnitt-Abteilung bugsiert. Gar nicht so einfach bei diesen großen und schweren Maschinen und Tischen. Oben angekommen wird alles direkt in die richtige Reihenfolge gebracht und an seinen neuen Platz gestellt.

Comazo - Abladen der schweren Maschinen

Die nächsten Tage wird dann fleißig geschraubt, gebohrt und geputzt. Da ist sie also – die neue Cutter-Anlage. Ein erster Testlauf zeigt – damit lässt es sich super arbeiten. Hier können künftig wieder fleißig Stoffe gelegt, zugeschnitten und auf den langen Tischen weiterverarbeitet werden.  Damit so bald wie möglich wieder neue Lieblingswäsche vom Band gehen kann und pünktlich bei euch zu Hause ankommt.

Themen - protect 

Kommentar hinzufügen

Bitte beherzigen Sie beim Schreiben der Kommentare unsere Blog-Regeln und füllen die mit * markierten Felder aus.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt.

Kommentare

Neuer Cutter

11. September 2017

Wow wie cool. Wie muss man sich das denn in Betrieb, also bei der Arbeit, vorstellen?

Neuer Cutter

18. September 2017

Hallo Denise, du kannst dir das so vorstellen, dass ganz lange Stoffbahnen auf den Tischen ausgebreitet werden und dann, über vorher programmierte Schnittmuster, einzelne Teile der Wäsche von der Maschine zugeschnitten werden. Einen kleinen Einblick in unsere Zuschneiderei gibt unser Mitarbeiter Pino in diesem YouTube-Video: https://www.youtube.com/watch?v=voI0juE24hE
Liebe Grüße dein eComazo-Team