Comazo Global: Mobile

Ihr Warenkorb ist leer.

Hotline

+49 74 32 70 19 -169

Der älteste Mitarbeiter bei Comazo - Die Rauhmaschine

Der älteste Mitarbeiter bei Comazo - Die Rauhmaschine

Der älteste Mitarbeiter bei Comazo - Die Rauhmaschine

Jede Firma hat einen ältesten Mitarbeiter, manche sind kurz vor der Rente oder feiern bald ihr Jubiläum. Wir möchten Ihnen gern unseren ganz besonderen vorstellen: die Rauhmaschine. Sie leistet bei uns in der Ausrüstung auch nach vielen Jahren sehr gute Arbeit!

Hergestellt von der Firma Arbach in Reutlingen um 1890. Die Maschine hat aufgrund ihres Alters keine Maschinennummer mehr und ist mit großer Wahrscheinlichkeit älter als die Rauhmaschine im Maschenmuseum in Tailfingen. Trotz dass es die Firma Arbach nicht mehr gibt, existieren immer noch die Maschinenpläne von den von ihnen gefertigten Maschinen. Zu dieser Maschine gibt es jedoch keine Pläne mehr, bzw. hat es eventuell nie welche gegeben, ihre Herstellung ist zu lange her.

DIe Comazo Raumaschine in AlbstadtHersteller Comazo Raumschine

Wie mir unser Leiter der Ausrüstung erklärt hat, läuft die Maschine noch mit Messingbuchsen, in denen die Walzen lagern. Messingbuchsen sind der Vorläufer von heutigen Kugellagern. Der größte Teil besteht noch aus Holz, wie z.B. die Holzwalzen oder die Kupplung, welche noch aus Eichenholz war, jedoch aber vor wenigen Monaten zum ersten Mal (!) gewechselt wurde. Angetrieben wird die Maschine durch alte Lederriemen.

Man geht davon aus, dass die Maschine beim Aufstellen noch keinen Elektromotor besessen hat, sondern mit Dampf angetrieben wurde. 

Auch wurde Sicherheit beim Bau der Maschine nicht sehr groß geschrieben, weshalb es keinerlei Schutzvorrichtungen gibt. Zum Glück gibt es keine großen Gefahren an der Maschine, da sich unsere Mitarbeiter mit der Bedienung und dem Umgang der Maschine bestens auskennen.  

 

Comazo Funktionswäsche für Damen und Herren

Die Rauhmaschine raut mit Metallkratzen den Stoff an. Dabei werden durch die Häkchen Fasern aus dem Maschenverbund an die Oberfläche gezogen, ohne von der Ware getrennt zu werden. Dadurch entsteht ein feiner, softer Faserflor.

Rauhwaren zeichnen sich durch einen weichen, flauschigen Griff aus. Durch den höheren Lufteinschluss wird das Wärmerückhaltevermögen erheblich gesteigert.

Wir setzen unseren „ältesten Mitarbeiter“ vor allem bei der Herstellung unserer Winter-Funktionswäsche 777 ein.

Comazo Funktionswäsche 777Comazo Funktionswaesche 777 Detailansicht

Nur manchmal, wenn die Nachfrage aufgrund eines kalten Winters besonders hoch ist und die Produktion heiß läuft, deutet sich das wahre Alter der Rauhmaschine an. Sie arbeitet nicht ganz so schnell, wie es eine jüngere, moderne Maschine tun würde, sodass es manchmal zu Engpässen kommt. Dann müssen wir die Ware zum Rauhen außer Haus geben.

Aber wir versuchen, dass dieser Fall so selten wie möglich vorkommt, denn wir alle tragen am liebsten die selbst im Haus gerauhte Funktionswäsche.

Links 

Themen - protect 

Kommentar hinzufügen

Bitte beherzigen Sie beim Schreiben der Kommentare unsere Blog-Regeln und füllen die mit * markierten Felder aus.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt.