Comazo Global: Mobile

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Hotline

+49 74 32 70 19 -169

DIE INNATEX STEHT VOR DER TÜR...

DIE INNATEX STEHT VOR DER TÜR...

Stronger together

Es ist wieder soweit!

Vom 5. bis zum 7. September 2020 geht es für unser comazoIearth- Verkaufsteam wieder auf die „Internationale Messe für Naturtextilien“, kurz: INNATEX.

Dieses Jahr fordert alles und jeden heraus. So verlaufen die Messevorbereitungen diesmal auch ganz anders als gewohnt. Frau Götz war so nett und hat uns einen kleinen Einblick in ihre erschwerte Planung gegeben.

Was ist bei der INNATEX diesmal anders?

Ganz Vieles!  Das fängt bereits bei der Hotelbuchung an. Unser gewohntes Hotel in Flughafennähe hatte bis Ende Juli  komplett geschlossen. Aktuell hat es nur wochentags geöffnet, wie benötigen unsere Zimmer jedoch auch über das Wochenende.  Ob das möglich sein wird, erfahren wir erst die nächsten Tage, müssen ansonsten kurzfristig nach einer Alternative suchen. Corona trifft uns also schon beim ansonsten völligen Usual-Business einer Zimmerreservierung…

Was müssen die Messeorganisatoren beachten, um die Messe durchführen zu können?

Sie müssen selbstverständlich sämtliche Corona- Auflagen des Bundes sowie des Landes Hessen beachten, um überhaupt eine Veranstaltung dieser Größenordnung durchführen zu dürfen. Hierzu sind ein umfangreiches Hygiene-/Abstandskonzept und eine völlig geänderte Ablaufstruktur notwendig. -  Der Eingang zur Messe wird zum Beispiel seitlich vom Gebäude über ein Zelt erfolgen. Innerhalb der Halle wird es ein Einbahnsystem geben und der sonstige Ein- und Ausgang wird nur Ausgang sein.  Zugang zur Messe erlangt dieses Mal nur, wer sich im Vorfeld der Messe online registriert hat. Die Online-Registrierung ist Pflicht für Besucher, Aussteller und die Auf-/Abbau-Teams. -  Allgemein wurde ferner das gesamte Raumkonzept dahingehend überarbeitet, dass die Gänge verbreitert wurden, um die gebotenen Mindestabstände einhalten zu können. Das „Hände-Desinfizieren“ und das „Masken-Tragen“ werden während des gesamten Messeaufenthaltes zum Pflichtprogramm gehören. – Sämtliche Zusatzveranstaltungen im Rahmen der Messe (Modenschauen, Podiumsdiskussionen, Aussteller-Party, etc.) werden dieses Mal nicht stattfinden.

Was wird speziell am comazo|earth-Stand für das Verkaufsteam anders sein?

Schon unsere Stand-Nummer ist durch die veränderte Raumaufteilung anders (EG 018 anstatt EG 014) obwohl wir am gleichen Platz stehen. - Wir nehmen den kompletten Desinfektionsständer vom Empfang mit! (lacht) Zudem werden wir unseren Kunden / Neu- Interessenten kostenfreie Masken zur Verfügung stellen, da nach mehreren Stunden sicher eine frische Maske mal ganz angenehm sein wird. Des Weiteren werden wir alle Flächen im zeitlich vorgegebenen Rhythmus desinfizieren und unsere Kunden durch den Stand „führen“. Wir sind mal gespannt  inwiefern sich das Einbahnstraßensystem am Messestand selbst umsetzen lässt. – Zum ersten Mal in unserer langjährigen INNATEX-Historie werden wir von einer Bewirtung unserer Besucher absehen.  Außerdem haben  wir unsere Kunden vorweg um Terminvereinbarungen gebeten, um Menschenansammlungen am Stand zu vermeiden und die Abstandsregelungen besser einhalten zu können. Es wird also alles anders sein als gewohnt. Wir sind gespannt!

Wir drücken die Daumen und wünschen viel Spaß und Erfolg bei der Sommer-INNATEX 2020!